Argumentationstraining – so gelangen Sie zu mehr Überzeugungskraft

Krisen- und Konfliktmanagement

Lernen Sie in diesem Argumentationstraining die Grundlagen erfolgreicher Argumentation und Diskussionsführung kennen. Reflektieren Sie Ihr Argumentationsverhalten, entdecken und entwickeln Sie Ihr Argumentationsgeschick.
Wie wendet man diese Kenntnisse souverän in Situationen im beruflichen Alltag an? Sie erhalten die Gelegenheit, diese intensiv in Praxissituationen zu trainieren.
Denn: Persönliche Präsenz erzeugt bei den Gesprächspartnern und Zuhörern Aufmerksamkeit und Interesse. Gleichzeitig schafft sie Klarheit in Gesprächsund Verhandlungssituationen.

Kursinhalte:
• Kommunikationsregeln im Überblick
• 4-Ohren-Modell der Kommunikation – eine Praxisanalyse
• Der Kommunikationsprozess in der Praxis
• Kommunikationsreize setzen
• Aufbau und Struktur von Argumentationsketten
• Regeln positiver Gesprächsführung (nach R. Lay)
• Smalltalk-Tipps im Argumentationsprozess
• Fragetechniken professionell anwenden
• Aktives Zuhören eröffnet Möglichkeiten
• Körpersprache lesen und einsetzen
• Dialektik: Wortwahl und Formulierungen
• Dialektischer-5-Satz: intelligente Argumentation
• Das Pontifex-Prinzip: Wege zur systematischen Versachlichung
• Elastisches Abfedern statt direktes Widersprechen
• Kommunikationstechniken effektiv einsetzen

Lehrgangsinformationen

Dauer: 2 Tage
Referent: HERMANNSEN CONCEPT



Angebot

Nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator um ein unverbindliches Angebot zu erstellen.