Entscheiden jenseits von Hierarchie – Entscheiden auf Augenhöhe

Führen/ Leiten

Im Unternehmen müssen ständig Entscheidungen getroffen werden. In ihrer Summe machen Sie maßgeblich den Erfolg eines Unternehmens aus. Doch müssen Entscheidungen immer und ausschließlich von Vorgesetzten getroffen werden? Neben dem Hierarchie- oder Mehrheitsprinzip gibt es viele unterschiedliche Entscheidungsverfahren, die zur Anwendung kommen können, um die Akzeptanz der Beteiligten zu erhöhen. Gut gewählte Verfahren haben einen erheblichen Einfluss auf eine „Kultur der Beteiligung“ und der Entwicklung von Mitverantwortung.

 

  • Sie reflektieren Entscheidungsprozesse in Ihrer Organisation
  • Sie lernen Entscheidungsprinzipien und Entscheidungswerkzeuge kennen
  • Sie analysieren den Zusammenhang von Entscheidungsprozess vs. Entscheidungsbedarf
  • Sie üben die Moderation von einfachen und wirkungsvollen Entscheidungswerkzeugen ein

Lehrgangsinformationen

Dauer: 1 Tag
Referent:



Angebot

Nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator um ein unverbindliches Angebot zu erstellen.