Fachkundelehrgang nach AbfBeauftrV Grundkurs

Führen/ Leiten

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach AbfBeauftrV (Abfallbeauftragtenverordnung)
nach § 9 Absatz 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.

Zielgruppe: Mitarbeitende von Unternehmen, die die Aufgabe des Betriebsbeauftragten
für Abfall übernehmen sollen.

Seminarziel: Die Teilnehmenden kennen die Anforderungen im Abfallbereich
und können die Tätigkeit als Abfallbeauftragte wahrnehmen. Sie haben die Möglichkeit,
den Fachkundelehrgang nach EfbV / AbfAEV und den Betriebsbeauftragten
gemeinsam zu erwerben.

Seminarinhalt:
• Rechtssystematik
• Übersicht über die wesentlichen Vorschriften des Abfallrechts
• Kreislaufwirtschaftsgesetz
• Abfallbewertung
• Nachweisverfahren
• Abfallregister
• Allgemeine Transportvorschriften
• Vorschriften zum Transport von Abfällen
• BVT-Merkblätter
• Grenzüberschreitender Transport von Abfällen
• Entsorgungsfachbetrieb
• Aufgaben, Rechte und Pflichten des Betriebsbeauftragten für Abfall

Lehrgangsinformationen

Dauer: 4,5 Tage
Referent: Ralf Link
Teilnehmerzahl: 5 - 20 Personen
Gebühr: 920,–€

weitere Informationen:

Für das Zusatzzertifikat EfbV fallen zusätzliche Gebühren von  € 50,- an.

Anmeldung direkt bei der Firma Quacert GmbH unter:
https://quacert.de/index.php/veranstaltungen-seminare/cat.listevents/2018/12/19/-



Termine

Kursnummer: M 1.44
14.11.2019 - 25.11.2019
Donnerstag und Freitag
08:00 Uhr - 16:30 Uhr

Kursbuchung

Führen/ Leiten - Fachkundelehrgang nach AbfBeauftrV Grundkurs

Damit kein Spamroboter dieses Formular nutzen kann, wurde die folgende Sicherheitsabfrage eingestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.