Fahrzeugleichtbau

Elektrotechnik/ Elektromobilität

Leichte Fahrzeuge haben es »leichter«: Gewicht, das nicht vorhanden ist, muss auch nicht beschleunigt oder abgebremst werden. Da Elektrofahrzeuge derzeit noch auf schwere Batterien angewiesen sind ist es hier umso wichtiger konsequent den Leichtbau umzusetzen.

  • Leichtbauwerkstoffe
  • Einführung in den Fahrzeugleichtbau
  • Oberflächenbehandlung

Kursinhalte und Kursdauer können individuell auf Ihre Bedarfe angepasst werden.

Lehrgangsinformationen

Dauer: 1 Tag
Referent: Uwe Kehn, Dr.-Ing., Andreas Brinner, Dr.-Ing., Nils Hobein



Angebot

Gerne nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator oder kontaktieren Sie uns für die Erstellung eines individuellen und unverbindlichen Angebots.