Interner Auditor für Managementsysteme DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001 und AZAV

Führen/ Leiten

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen oder Bildungseinrichtungen,
die interne Audits qualifiziert planen, durchführen, dokumentieren und
verfolgen möchten.

Seminarziel: Den Teilnehmenden kennen die Auditgrundlagen sowie die
Anforderungen der relevanten Normen in Bezug auf interne Audits. Sie können
interne Audits planen, effektiv durchführen, bewerten und nachverfolgen.

Seminarinhalt:
• Auditgrundlagen
• Anforderungen der DIN EN ISO 19011, DIN EN ISO/ IEC 17021
• Anforderungen der DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001 und AZAV an interne Audits
• Dokumentenprüfung
• Auditplanung und -durchführung
• Einsatz von Auditfragenkatalogen und Checklisten
• Auditmethodik, Auditbewertung
• Auditnachbereitung und Auditmaßnahmenverfolgung
• Gesprächsführung, Grundlagen der Kommunikation

Lehrgangsinformationen

Dauer: 2 Tage
Referent: Simone Brugger- Gebhardt
Teilnehmerzahl: 6 - 20 Personen
Gebühr: 850,–€

weitere Informationen:

Anmeldung direkt bei der Firma Quacert GmbH unter:
https://quacert.de/index.php/veranstaltungen-seminare/cat.listevents/2018/12/19/-



Termine

Momentan sind keine Kurse verfügbar!

Sie können sich jedoch für einen Kurs vormerken lassen. Wir werden Sie informieren, sobald ein Termin feststeht.
Die Voranmeldung ist nicht verbindlich.

Erinnerungsfunktion

Führen/ Leiten - Interner Auditor für Managementsysteme DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001 und AZAV