Master-Schulung in Excel 2013

Digitalisierung/IT

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mehr aus Ihren Excel-Tabellen herausholen können, indem Sie Profi-Steuerelemente wie Drehfelder, Optionsfelder und Kontrollkästchen nutzen. Sie können damit Ihre Arbeitsblätter rationeller bearbeiten und ausfüllen. Ferner vermeiden Sie durch den Formulareinsatz Eingabefehler durch andere Anwender.

Zusätzlich lernen Sie in diesem Kurs Schritt für Schritt die Anwendung und den Einsatz der Datenbankfunktionen zur Analyse und Berechnung von Daten, die Ihnen Excel zur Verfügung stellt

  • Drehfelder, Optionsfelder und Kontrollkästchen für Formulare wie Reisekostenabrechnung
  • DBSumme, DBMin, DBMax für Datenauswertung bei großen Datenmengen
  • Einsatz des Namensmanager für „sprechende“ Zellbezüge
  • Einsatz und Verwendung von Sparklines
  • Arbeiten mit Bedingten Formatierungen zur optischen Hervorhebung von Daten
  • Anwendungsbeispiele

 


Lehrgangsinformationen

Dauer: 1 Tag
Referent: Friedrich Tegel

weitere Informationen:

Gebühr inkl. Kursunterlagen



Angebot

Nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator um ein unverbindliches Angebot zu erstellen.