Microsoft Access (Grundlagen)

Digitalisierung / IT

Das Datenbankprogramm Access von der Firma Microsoft ermöglicht Ihnen umfangreichen Informationen strukturieren zu sammeln, abzuspeichern, zu verändern und zielgerichtet abzurufen. In diesem Kurs erwerben Sie die grundlegenden Basis-Kenntnisse, worauf bei der Datenbankplanung und -realisierung zu achten ist. Neben den theoretischen Grundlagen werden auch praktische Übungen zum Bedienen des Programms absolviert.
Der Kurs richtet sich an Personen, die keine oder geringe Datenbankkenntnisse haben.

  • Entitäten, Attribute und Beziehungen
  • Primär- und Fremdschlüssel
  • Die wichtigsten Access-Objekte
  • Daten eingeben, verändern und suchen
  • Daten filtern und abrufen
  • Anwendungsbeispiele
  • Berichte und Formulare verwenden

Kursinhalte und Kursdauer können individuell auf Ihre Bedarfe angepasst werden.

Lehrgangsinformationen

Dauer: 1 Tag
Referent: Friedrich Tegel



Angebot

Gerne nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator oder kontaktieren Sie uns für die Erstellung eines individuellen und unverbindlichen Angebots.