Pneumatik Grundlagen

Technik

Interessierte aus Metall-, Elektro- und Holzberufen, Monteure, Einsteller, Ausbilder, Meister die keine Pneumatik-Kenntnisse besitzen.

Allgemeines technisches Verständnis.

Kennenlernen des Aufbaus und der Funktion pneumatischer Elemente; Verstehen und Aufbauen einfacher pneumatischer Grundsteuerungen.

  • Eigenschaften der Druckluft
  • Drucklufterzeugung, -aufbereitung und -verteilung
  • Aufbau und Arbeitsweise pneumatischer Arbeitselemente und Ventile
  • Bildzeichnen nach ISO 1219
  • Entwicklung und Auslegung einfacher Steuerungen
  • Praktische Übungen

Arbeitsweise im Seminar: Theoretischer Unterricht; praktische Übungen an Pneumatik-Lehr- und Übungsaggregaten.


Lehrgangsinformationen

Dauer: 4 Abende (16 U-Std.)
Referent: Markus Hölldampf, Tobias Nagel, techn. Ausbildungsmeister der TA
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Gebühr: 250,-€

weitere Informationen:

Dieser Grundkurs kann durch eine Aufbaustufe vertieft werden (siehe T 1.11).



Termine

Kursnummer: T 1.10
25.06.2019 - 04.07.2019
Dienstag und Donnerstag
16:30 Uhr - 19:30 Uhr

Kursbuchung

Technik - Pneumatik Grundlagen

Damit kein Spamroboter dieses Formular nutzen kann, wurde die folgende Sicherheitsabfrage eingestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.