Sicherheitsbeauftragter Teil 2

Handwerk / Arbeitsschutz

Zielgruppe:

Sicherheitsbeauftragte, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Interessierte im Arbeitsschutz.

  • Gefahrstoffe
  • Elektrischer Strom
  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr
  • Arbeiten in großen Höhen, Absturzgefahr
  • Schweißen, Schneiden, artverwandte Verfahren
  • Hautschutz
  • Psychische Belastungen
  • Gefährdungsbeurteilung in der Praxis

Kursinhalte und Kursdauer können individuell auf Ihre Bedarfe angepasst werden.

Lehrgangsinformationen

Dauer: 2 Tage
Referent: Stephan Schaupp, Dipl.-Ing. (FH)



Angebot

Gerne nutzen Sie unseren Kurs-Konfigurator oder kontaktieren Sie uns für die Erstellung eines individuellen und unverbindlichen Angebots.