Lupe auf Datenschutzinformationsblatt

Datensicherheit / IT-Sicherheit

Datensicherheit

Die Datensicherheit zielt darauf ab:

  • Vertraulichkeit (Nur autorisiertes Personal hat Zugriff auf Daten)
  • Integrität (Keine Manipulation oder Beschädigung der Daten)
  • Verfügbarkeit (Daten können bei Bedarf verwendet werden)

von Daten zu gewährleisten.

Zur Schaffung der Datensicherheit müssen verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden. Zum Beispiel Zugriffskontrolle, Verschlüsselung oder redundante Speichersysteme.


IT-Sicherheit

IT-Sicherheit und Informationssicherheit werden häufig synonym verwendet. IT-Sicherheit ist ein Teilaspekt der Informationssicherheit und bezieht sich auf den Schutz technischer Systeme.

Geeignete Maßnahmen finden sich beispielsweise in der international gültigen Normenreihe ISO / IEC 27000. In Deutschland ist der grundlegende IT-Schutz des Bundesamtes für Informationssicherheit (BSI) die Norm für Informationssicherheit. Eine wichtige Komponente ist die Einrichtung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS).

Gerne beraten wir Sie über mögliche Maßnahmen in diesem Bereich. Gemeinsam gelingt es uns, den besten Weg für Datenschutz und IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen zu finden.

  • Beratung in Fragen zu Datensicherheitskonzept
  • Beratung zur Einführung und Zertifizierung nach DIN ISO 27001
  • Datensicherheit-Awareness-Schulungen
  • Einführung zum IT Sicherheits-Mamagement-System

Ihre Ansprechpartner

Bernd Herrig
Datenschutz / EDV
Fon:  0172-7541376

 

 

Dr. Gerold Bläse
Datensicherheit / Datenschutz
Fon:  0173-4628858