Industrieelektriker/-in

für Betriebstechnik

Umschulung Industrieelktriker/-in für Betriebstechnik

Termine: läuft aktuell, neuen Starttermin bitt anfragen

Umschulung ist eine 15 Monate Vollzeit -
Umschulung mit Facharbeiterprüfung vor der IHK

Die Umschulung zum Industrieelektriker
für Betriebstechnik gliedert sich in zwei Ausbildungsabschnitte:

1. Fachpraktische und theoretische Elektrogrundausbildung
in der Technischen Akademie

• Elektrische Grundlagen
• Bauelemente der Elektrotechnik
• Drehstrom
• Elektroinstallation
• Errichten und Prüfen elektrischer Anlagen und Geräte
• Maschinen und Steuerungstechnik
• Elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen
• Elektrische Installationen planen und ausführen
• Steuerungen analysieren und anpassen
• Informationstechnische Systeme bereitstellen
• Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
• Geräte und Baugruppen in Anlagen analysieren und prüfen
• Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren
• Antriebssysteme auswählen und integrieren

2. Berufliche Praxis in einem
Praktikumsbetrieb der Region



Ausbildungsorte:
• Technische Akademie Schwäbisch Gmünd
• Praktikum in Betrieben der R egion
• Kreisberufsschulzentrum Schwäbisch Gmünd

Anmeldung und weitere Infos:
Technische Akademie
für berufliche Bildung S chwäbisch Gmünd e.V.
Lorcher Str. 119
73529 Schwäbisch Gmünd
Fon: 0 71 71 . 31 44 07
Fax: 0 71 71 . 31 42 29
E-Mail: info@technische-akademie.de
www.technische-akademie.de

Zertifiziert durch QUACERT GmbH

Alle unser Umschulungs- und Qualifizierungsangebote sind durch die QUACERT GmbH nach AZAV und ISO 9001:2015 zertifiziert.

AZAV Träger
DIN EN ISO 9001:2015
AZAV Maßnahme